Bosch Spülmaschinen: Vorteile und Nachteile

Bei diesem Geschirrspüler von Bosch handelt es sich um eine freistehende Variante, die sich durch Leistung, aber auch geringe Anschaffungskosten auszeichnet. Ob das Gerät auch Dich überzeugt, kannst Du nach diesem Testbericht beurteilen.

Vorteile:

  • Optimales Spülergebnis
  • Leiser und sparsamer Betrieb
  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Unkomplizierte Bedienung

Nachteile:

  • Unzureichende Trocknung des Geschirrs

Spülmaschinen-Features

Der Geschirrspüler ist freistellbar und kann daher in jeder Küche untergebracht werden, in der der entsprechende Platz zur Verfügung steht. Das Modell präsentiert sich im schlichten Design und mit vielen praktischen Spülfunktionen. Darunter eine individuelle Auswahl an Programmen, die intensiv, sparsam oder auch besonders schnell arbeiten.

Natürlich wird auch ein entsprechender Schutz vor Wasserschäden gewährleistet. Dafür sorgt das intrigierte Aquastop-System. Auch der grundsätzliche Verbrauch von Wasser wird durch den Bosch Geschirrspüler reguliert. Dieser richtet sich nach der Menge des Geschirrs und dem Verschmutzungsgrad. Das Modell unterstütz Dich also dabei, den Wasserverbrauch so gering wie nur möglich zu halten. Gleiches gilt natürlich auch für die Energiekosten, da der Bosch Geschirrspüler über eine Energieeffizienzklasse von A+ verfügt.

Im Innenraum finden 12 Maßgedecke verteilt auf zwei Korbsysteme Platz. Natürlich steht Dir auch ein praktischer Besteckkorb zur Verfügung. Sogar Gläser werden während des Spülvorgangs effektiv vor Glaskorrosion geschützt, da das Modell regelmäßig den Härtegrad des Wassers bestimmt.

Vorteile

In erster Linie kann natürlich das Spülergebnis, das mit dem Bosch Geschirrspüler erzielt wird, überzeugen. Teller, Gläser und sogar verschmutzte fettige Pfannen werden von dem Modell effektiv gereinigt. Die große Auswahl an praktischen Spülprogrammen erweist sich natürlich als besonders praktisch. So kann das Geschirr entweder intensiv oder auch mithilfe eines Schnellprogramms gesäubert werden.

Die Kunden schätzen zudem den kinderleichten Umgang mit dem Geschirrspüler. Einzelne Programme sind schnell eingestellt, wobei sich der praktische Drehwähler und das moderne Display als besonders hilfreich erweisen.

Gerne wird auch der angenehm leise Betrieb des Modells erwähnt. So kann der Geschirrspüler sogar in den Mittagsstunden oder Nachts verwendet werden.

Nachteile

Leider kann die Trocknungsleistung bei diesem Geschirrspüler nicht alle Käufer überzeugen. Viele beklagen sich über nasse Teller und Töpfe, die anschließend mit einem Geschirrtuch getrocknet werden müssen. Ein Aspekt, der vom Hersteller optimiert werden könnte. Im Vergleich zu den beliebtesten Spülmaschinen liegt diese Trockenschwäche nicht vor.

Fazit

Sparsamer Verbrauch von Wasser und Energie und niedrige Anschaffungskosten zeichnen diesen freistellbaren Bosch Geschirrspüler aus. Du profitierst bei diesem Modell außerdem von einem hervorragenden Spülergebnis und kannst dank der vielfältigen Programmauswahl die Spülleistung beliebig einstellen.

Das faire Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt mich bei diesem Modell auf ganzer Linie. Die Abstriche hinsichtlich der unzureichenden Trocknung des Geschirrs sind angesichts des niedrigen Anschaffungspreises akzeptabel.